A long way to CasaSu

… UND SO HABE ICH MICH AUF DEN WEG GEMACHT …

Zu Beginn war da die Idee, für meine Familie und mich eine Alternative zu Brot zu finden, die gesund ist und schmeckt. Eine Alternative, oder besser einen Ersatz, der glutenfrei, vegan und voller Powerzutaten steckt. Ein LEBENSmittel, das nachhaltig hergestellt wird. Ohne schädliche (für Mensch und Uwelt) Inhaltsstoffe wie z.B. Palmöl, Aromen, Zucker etc.

Ein LEBENsmittel, das lange sättigt, einen hohen Anteil an Proteinen beinhaltet und nur aus wertvollen Kohlenhydraten besteht, die den Blutzuckerspiegel langsam ansteigen lassen…

So wurden KNÄKKER in einem Zeitraum von zwei Jahren kreiert. Immer wieder abgewandelt, mit Gewürzen und Mengen experimentiert, mit der Konsistenz und der Struktur gespielt und letztlich liebe Menschen verkosten lassen und ihr Feedback ernst genommen.

Irgendwann war da die Frage: “ Knäkker sind so köstlich und ein wertvolles Lebensmittel, weshalb  nicht den Lebensmittelmarkt damit bereichern?“

Also: Umsetzen, Kontroll- und Bio-Zertifikate einholen, Produktion verfeineren, genial verpacken…

und raus in die Welt bringen!

real food – real life